Junioren-Camp

17.-20. Okt. 2019

 
 
     
 
 





 
 
     
 
   
 
     
 
 
 
Aktuell keine Umfrage..
 
Alte Umfrageresultate»
 
 
     
 
 


zum Fanshop »

 
 
     
 

login

 
 
 
» Besucherstatistik:

Online: 1
Heute: 51
Gestern: 338
Gesamt: 1122869
 

 
UH Appenzell - Zwei Punkte für die U21 19.12.2018

Am Samstag begann die Rückrunde des Grauens, in Hittnau. Innerhalb der ersten 10 Minuten konnten wir einen Vorsprung von 5:0 ausbauen. In der 13 Minuten konnten die Pumas das erste Goal erzielen. Bis zum Schluss des ersten Drittel Stand es dann 7:1. In d en ersten paar Minuten der zweiten Halbzeit, konnten wir gleich mit 2 Toren anknüpfen. Anschliessend gaben es dann gleich 2 2 Minuten nacheinander gegen Appenzell. Während dieser Zeit bekamen wir 2 Tore. Durch diesen Aufschwung konnten, die Pumas gleich nochmals 2 Tore erzielen. Somit gingen wir mit 9:5 in die 2 Pause. Am Anfang des dritten Drittels kamen wir nicht richtig ins Spiel, dies nutzen die Pumas aus und schlossen zum 9:8 auf. Anschliessend nahm Appenzell das Timeout. Anschliessend fingen wir uns wieder. Bis die Pumas bei einem Freisstoss zum 9:9 aufschlossen. Dieses Resulatat konnten wir bis zum Schluss halten. Mit grosser Anspannung ging es dann in die Verlängerung. Nach einer brenzligen Situation gegen Appenzell, gab es einen Freistoss gegen die Pumas ind der A-Zone. Der Schuss prallte ab, Maurin nahm den Ball und versenkte ihn im weiten Pfosten. Somit war das Golden-Goal erzielt.

(Verfasser: Silvio Inauen | 205 mal gelesen)
 
  Herren 1
11:2 LC Rapperswil-Jona

Junioren C2
8:8 UHC R. Grabs-Werdenberg
4:8 Floorball Heiden

Junioren D
7:6 UHC Herisau I
8:4 UHC R. Grabs-Werdenberg II

mehr »
 
 
     
 
  Herren 1
Jona-Uznach Flames
am 22.06.2019 in Appenzell


mehr »
 
 
     
 
 

Juniorencamp 2019
17. - 20.10.2019

Nachtturnier 2020
1./2.5.2020

Alle Termine/Details »

 
 
     
 
 
     
 


Herzlich gratuliert der UH Appenzell heute

Christian Manser zum 38.

Geburtstag!



 
 
» last update:

10.05.19 - 20:53 Uhr