Nachtturnier


Fr. 1. & Sa. 2. Mai 2020

ABGESAGT!

 
 
     
 
 





 
 
     
 
   
 
     
 
 
 
Aktuell keine Umfrage..
 
Alte Umfrageresultate»
 
 
     
 
 


zum Fanshop »

 
 
     
 

login

 
 
 
» Besucherstatistik:

Online: 4
Heute: 159
Gestern: 292
Gesamt: 1233221
 

 
Damen 1 - Damen legen vor in Halbfinalserie 29.02.2020

Appenzell legt vor im Playoff-Halbfinal

Am Samstagabend startete das erste Playoff-Halbfinal-Spiel für die Damen des UH Appenzell. Auswärts in Konolfingen standen sie mit Lejon Zäziwil dem Zweitplatzierten der Qualifikation gegenüber. Die vergangenen Partien waren stets ausgeglichen. Bei keinem Spiel trennten sich die Teams mit mehr als zwei Toren Unterschied.

Die Appenzellerinnen begannen mit zwei Blöcken, um das Tempo hochzuhalten. Bereits die ersten Minuten zeigten, dass sich die Teams auch in diesem Spiel nichts schenken werden. Die UHA Damen gingen konsequent in die Zweikämpfe und liessen den Gegnerinnen nur wenig Raum. Nach einer kurzen Abtastphase erarbeitete sich das Team von Forster / Ferro und Bucher gefährlichere Torchancen als die Bernerinnen. Nach einem schön ausgeführten Konter rettete die Lejon-Spielerin in Bedrängnis auf der Linie. Das Glück mussten sich die Appenzellerinnen zuerst erkämpfen. Auch Corina Zwingli scheiterte in der elften Minute an der Torumrandung. Das erste Drittel endete torlos.

Mit einem fulminanten Start legten die Innerrhoderinnen los. Eine schnell gespielte Auslösung führte zum ersten Appenzeller Tor durch Rebecca Gmünder auf Zuspiel von Samira Eberle. Die UHA Damen agierten nun mit drei Linien und versuchten dennoch, das Tempo hochzuhalten. Dies gelang ihnen grösstenteils, bis sie kurz vor Drittelsende den Ausgleich hinnehmen mussten. Dank einem Freistoss nahe dem Berner Tor verwertete Captain Nicole Fässler das Zuspiel von Alina Fritsche gleichzeitig mit der Pausensirene.

Mit einem hauchdünnen Vorsprung ging es in die entscheidende Phase. Erneut war es der UH Appenzell, der besser aus der Pause kam. Corina Zwingli baute den Vorsprung einem Pass von Samira Eberle auf 1:3 aus. In der 45. Minute verkürzten die Lejonessen zum 2:3. Fünf Minuten später stellte Nicole Fässler den Zwei-Tore-Vorsprung wieder her. Obwohl die Bernerinnen noch mit 3:4 herankamen, die Torfrau durch eine sechste Feldspielerin ersetzten, gelang es ihnen nicht, das Spiel zu drehen.

Der UH Appenzell entschied dieses ausgeglichene Spiel zu ihren Gunsten. Somit können sie nächsten Samstag um 19.00 in der Turnhalle Gringel vor Heimpublikum den Final-Einzug realisieren. Hierzu benötigt es aber erneut eine kämpferische Leistung und viel Unterstützung des Publikums.

UH Lejon Zäziwil - UH Appenzell 3:4 (0:0, 1:2, 2:2)
SLM Arena, Konolfingen. 105 Zuschauer. SR Hiltbrunner/Hiltbrunner.

Tore: 25. R. Gmünder (S. Eberle) 0:1. 39. N. Siegenthaler (L. Locher) 1:1. 40. N. Fässler (A. Fritsche) 1:2. 42. C. Zwingli (S. Eberle) 1:3. 45. N. Siegenthaler (A. Baioni) 2:3. 50. N. Fässler (L. Fritsche) 2:4. 56. L. Locher (R. Bieri) 3:4.

Strafen: keine Strafen. keine Strafen.

UH Appenzell: Marianne Knellwolf, Nathalie Müller, Melanie Born, Vanessa Speck, Sarah Fuster, Karin Fässler, Corinne Knellwolf, Corina Zwingli, Livia Heller, Eliane Störi, Nicole Haag, Bibiana Schmid, Lea Fritsche, Svenja Manser, Nicole Fässler, Rebecca Gmünder, Alina Fritsche, Ivana Fässler, Samira Eberle; betreut durch Christian Forster, Andy Ferro, Viviane Manser und Lukas Bucher.

Bemerkungen: Firdiaus Holle (UH Lejon Zäziwil) und Nicole Fässler (UH Appenzell) als beste Spielerinnen ausgezeichnet.


NatiBvsZziwil21.9.201999.jpg 
  


NatiBvsZziwil21.9.201962.jpg 
  


f61970.jpg 
  


NatiBvsZziwil21.9.201931.jpg 
  


NatiBvsZziwil21.9.201915.jpg 
  


NatiBvsZziwil21.9.20198.jpg 
  

(Verfasser: E. Störi/N. Fässler | 270 mal gelesen)
 
  Juniorinnen U21
3:4 Team Aarau

Junioren U16
6:3 UHC Wängi
2:2 UHC Wyland

Damen 1
5:2 UH Lejon Zäziwil

Telegramm »


mehr »
 
 
     
 
  mehr »
 
 
     
 
 

Nachtturnier 2020
01./02.05.2020

Hauptversammlung
19.6.2020

Alle Termine/Details »

 
 
     
 
 
     
 


Heute hat kein Mitglied des UH Appenzell Geburtstag..

 
 
» last update:

17.03.20 - 17:59 Uhr