Kadernews Herren 1

  • Herren 1
  • 11.08.2021
  • Marco Mösli
  • 414
 
Am Sonntag starten die Herren mit einem Heimspiel im Cup in die neue Saison. Was sich im Kader verändert hat, erfährst du im Beitrag.

Am Sonntag starten die Herren mit einem Heimspiel im Cup gegen die Flying Penguins aus Niederwil in die neue Saison. Niederwil hat aufgrund einer fehlenden Grossfeld Halle das Heimrecht an den UHA abgetreten.

Das Kader der Herren wird auf die kommende Saison etwas kleiner.

Mit Samuel Meier, Sepp Räss und Michael Laimbacher verlassen drei langjährige Teamstützen die Herren. Samuel Meier und Michael Laimbacher werden sich den Herren 2 anschliessen, während die weitere Station bei Sepp Räss noch offen ist.

Ebenfalls vorerst nicht mehr für den UHA im Einsatz stehen wird Jonas Neff. Der talentierte Junior schliesst sich den U21 Junioren des UHC Waldkirch-St.Gallen an.

 

Mit Yves Angehrn dürfen die Herren einen spielstarken Verteidiger neu im Kader begrüssen. Yves verbrachte die letzten Jahre bei den U21 Junioren des UHC Waldkirch-St.Gallen und hat auf diese Saison hin den Cut in den NLA Kader knapp nicht geschafft.

Ebenfalls definitiv im Kader ist der ehemalige U21 Junior Pascal Frischknecht, welcher bereits seit zwei Jahren als Föderkaderspieler zum Herren 1 Team zählte. Neu im Förderkader ist zudem U21 Junior Gian Mock.

 

Zugänge: Yves Angehrn (UHC Wasa U21), Pascal Frischknecht, Maurin Dörig (U21 Junioren), Gian Mock (Förderkader)

Abgänge: Samuel Meier, Michael Laimbacher (beide Herren 2), Sepp Räss (offen), Jonas Neff (UHC Wasa U21)