Torreiche erste Meisterschafsrunde der B-Juniorinnen

  • Juniorinnen B
  • 20.09.2022
  • Lillith B, Laura F.
  • 151
 
Die B-Juniorinnen absolvierten am vergangenen Wochenende die erste Meisterschaftsrunde in Mörschwil. Dabei konnten sie ein Spiel klar für sich entscheiden und das andere leider nicht.

Bereits am Mittag reisten die Juniorinnen nach Mörschwil. Das erste Spiel bestritten die Appenzellerinnen gegen die Jona-Uznach-Flames. Nach einem guten ersten Angriff haben die Gegner nach 20 Sekunden den Ball geschossen und bereits ihr erstes Tor erzielt. Lya hatte nach dem zweiten Anspiel den Ball und konnte sofort wieder ausgleichen. Zur Pause ist es dann 1:1 gestanden. Zu Beginn der zweiten Spielhälfte änderte sich nicht viel am Spielgeschehen. Trotz einigen Chancen auf beiden Seiten sind keine weiteren Tore gefallen. Erst kurz vor Spielende ist es den Gegnerinnen gelungen, noch zwei Tore zu erzielen. Die Appenzellerinnen haben sich dabei zu stark auf das Erzielen eines weiteren Tors konzentriert und vernachlässigten dabei die Defensive. Somit stand es zum Schluss des Spiel 3:1 für die Jona-Uznach-Flames.

Im zweiten Spiel mussten wir gegen den UHC Eschenbach spielen. Bereits in den ersten paar Sekunden hat wieder Lya ein Tor erzielt. Bis zur Pause trafen wir 10 weitere Male das gegnerische Tor, weshalb es zur Pause 11:0 stand. Auch nach der Pause dominierten wir das Spiel und erzielten sechs weitere Tore. Obwohl die Gegnerinnen einen gefährlichen Freistoss machen durften, kamen sie nicht an unserer Torhüterin Laura vorbei. Folgende Spielerinnen durften sich zu Beginn der Saison in die Torschützenliste eintragen: Lya, Joseira, Rebekka, Sina, Gina, Elisha und Clara. Es stand am Ende des Spiels 17:0 für uns und wir freuten uns über den Sieg.

Die nächste Meisterschaftsrunde der B-Juniorinnen des UH Appenzell findet am Samstag 29.10.22 in Wald ZH statt.